WBF Wiedermann - Brandschutz und Feuerwehrtechnik

Füll - und Entleerungsstation

Fernbetätigte Füll- und Entleerungsstationen dienen gemäß DIN 1988-6 und DIN 14463-1 der Trennung von
Trinkwasser-Leitungsanlagen von Löschwasserleitungen "nass/trocken"
Bei der Installation einer Löschwasserleitung "nass/trocken" erreicht man, dass
1) kein abgestandenes und verunreinigtes Wasser aus der Steigleitung in das Trinkwassernetz gelangt
2) kein Wasser in einer frostgefährdeten Steigleitung einfrieren kann und es sich trotzdem um eine
Erste Löschhilfe (im Gegensatz zu einer reinen Trockensteigleitung) handelt
 
 
Datenblätter
Ausschreibungstexte
Füll- und Entleerungsstation
download
download
     
     
Planungshinweise für Füll- und Entleerungsstation
download
download
     
     
Can not connect to the database because: Can't connect to local MySQL server through socket '/var/lib/mysql/mysql.sock' (2)